Unser Tipp

Verleihung XY-Preis 2018

Mit dem "XY-Preis" werden alljährlich besonders mutige Menschen für ihr couragiertes Verhalten geehrt, um an ihrem Beispiel zu demonstrieren, wie jeder und jede in bedrohlichen Situationen Zivilcourage zeigen kann.

Die diesjährigen Preisträger waren am 14. November im ZDF in der Live-Sendung "Aktenzeichen XY… ungelöst" zu Gast bei Moderator Rudi Cerne und sprachen über ihr couragiertes Eingreifen.

Der mit jeweils 10.000 Euro dotierte  "XY-Preis" wurde am 30. Oktober 2018 in Berlin verliehen. Nominiert waren fünf mutige Bürgerinnen und Bürger.

In kurzen Filmen erzählen die Preisträger auf der Webseite der Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" anschaulich ihre Geschichte und zeigen damit beispielhaft, wie Zivilcourage geübt werden kann.

 

Zur Website der Sendnung "Aktenzeichen XY...ungelöst"

Preisträgerinnen und -träger des XY-Preises 2018

XY-Preis-Verleihung 2018