Produktbild "Abseits?!"

Medienart
Faltblatt

Umfang / Format
Laufzeit 20:12 Min. / DIN-lang

Abseits?!

Ein Film zur Gewaltprävention für Schülerinnen und Schüler ab 9 Jahre

Erscheinungsdatum 10/2009
Sprache Deutsch
Verfügbarkeit Bestellversand

Produkt-Nr. 79
Betreuung Baden-Württemberg
Bestell-Nr. 00 008 561
Status Aktuell verfügbar

Downloads

Produktbild

Ihre Anregungen

zu diesem Produkt schreiben Sie uns hier

Intern
Nein
Aktenzeichen
Notiz
Themen
Jugendschutz, Körperverletzung, Raub/Erpressung, Sachbeschädigung/Graffiti, Sucht/Drogen, Verkehrsunfallprävention, Zivilcourage
Beschreibung intern
Der Film besteht aus sechs jeweils in sich abgeschlossenen Episoden. In jeder Episode wird eine bestimmte Problem bzw. Konfliktlage dargestellt, mit der Jugendliche in der Schule oder auf dem Schulweg konfrontiert sein können. Im Einzelnen sind dies:
Episode 1: Auf dem Schulhof (verbale Aggression); Laufzeit: 2:57 Min.
Episode 2: Der Wandertag (Mobbing); Laufzeit: 3:17 Min.
Episode 3: Die Turnstunde (körperliche Aggression); Laufzeit: 2:31 Min.
Episode 4: An der Bushaltestelle (Sachbeschädigung, Graffiti); Laufzeit: 2:34 Min.
Episode 5: Neues Schulbuch (Erpressung, "Abzocken"); Laufzeit: 3:30 Min.
Episode 6: Auf dem Bahnsteig (Handygewalt); Laufzeit: 5:23 Min. In den Episoden 1 bis 5 wird auf die Beschreibung von Lösungen bewusst verzichtet. Dies soll Gegenstand der pädagogischen Aufarbeitung mit den Jugendlichen sein. Episode 6 dagegen stellt - mit Blick auf Möglichkeiten des Opferschutzes - beispielhaft einen Lösungsweg dar. Ein Filmbegleitheft (36 S.) liegt bei. Es soll Lehrkräften zur Unterrichtsvorbereitung und pädagogischen Aufarbeitung der einzelnen Themen dienen. Zu jedem Thema werden Lernziele formuliert und Hinweise zur Unterrichtsplanung gegeben. Darüber hinaus enthält das Begleitheft ein Musteranschreiben für einen Elternbrief auf Deutsch, Türkisch und Russisch sowie weiterführende Literaturhinweise.
Beschreibung extern
Der Film besteht aus sechs jeweils in sich abgeschlossenen Episoden. In jeder Episode wird ein bestimmtes Problem bzw. eine bestimmte Konfliktlage dargestellt, mit der Jugendliche in der Schule oder auf dem Schulweg konfrontiert sein können. Im Einzelnen sind dies:
Episode 1: Auf dem Schulhof (verbale Aggression); Laufzeit: 2:57 Min.
Episode 2: Der Wandertag (Mobbing); Laufzeit: 3:17 Min.
Episode 3: Die Turnstunde (körperliche Aggression); Laufzeit: 2:31 Min.
Episode 4: An der Bushaltestelle (Sachbeschädigung, Graffiti); Laufzeit: 2:34 Min.
Episode 5: Neues Schulbuch (Erpressung, "Abzocken" ); Laufzeit: 3:30 Min.
Episode 6: Auf dem Bahnsteig (Handygewalt); Laufzeit: 5:23 Min. In den Episoden 1 bis 5 wird auf die Beschreibung von Lösungen bewusst verzichtet. Dies soll Gegenstand der pädagogischen Aufarbeitung mit den Jugendlichen sein. Episode 6 dagegen stellt - mit Blick auf Möglichkeiten des Opferschutzes - beispielhaft einen Lösungsweg dar. Ein Filmbegleitheft (36 S.) liegt bei. Es soll Lehrkräften zur Unterrichtsvorbereitung und pädagogischen Aufarbeitung der einzelnen Themen dienen. Zu jedem Thema werden Lernziele formuliert und Hinweise zur Unterrichtsplanung gegeben. Darüber hinaus enthält das Begleitheft ein Musteranschreiben für einen Elternbrief auf Deutsch, Türkisch und Russisch sowie weiterführende Literaturhinweise.
Zielgruppen
  • Eltern
  • Fahrzeugführer und -besitzer
  • Jugendliche/Heranwachsende
  • Lehrer/Erzieher/Sozialarbeiter
  • Trainer/Übungsleiter
Einsatzmöglichkeiten
  • in Schulklassen; im Anschluss an die Filmvorführung sollten konkret anwendbare gewaltfreie Konfliktlösungsstrategien erarbeitet werden
  • Lehrerfortbildung
Kooperationspartner
  • Landesmedienanstalten
  • Aus- und Fortbildungseinrichtungen für Lehrer
  • Schulämter
  • Schulverwaltungen
Umsetzungshilfe
Ergebnis Prüfzyklus:

ohne Änderungsbedarf

Weitere Bereitstellung:

Produktformat unverändert

Umsetzung Prüfzyklus:

Ja